Autosymphonic

Horst Hamann (Hg.)

Der Bildband zur Uraufführung einer Jahrhundertsinfonie in Mannheim!

Am 10. September 2011 feierte Mannheim den 125. Geburtstag des Automobils, das Carl Benz 1886 in der Quadratestadt erfand, mit einem Kulturfest, wie es so zuvor wohl noch nie zu erleben war. Der zypriotische Komponist Marios Joannou Elia und der in Mannheim geborene Fotograf Horst Hamann schufen eine gewaltige Sinfonie, Autosymphonic, die mit ihrer einzigartigen Synthese von Musik und Bildern aus Licht, Laser, Video und Wasserspielen mit ca. 265 Musikern (Sinfonieorchester, Chor, Perkussionisten, Popband) und 80 als Instrumente genutzten Automobilen verteilt auf 14 Bühnen in eine der schönsten Jugendstilanlagen der Welt am Mannheimer Wasserturm eingebettet wurde. Rund 17.000 Menschen kamen zur der einmaligen Aufführung. Aus mehr als 100.000 Fotos, die ein Team an renommierten Fotografen von der Autosymphonic machten, hat Horst Hamann nun die suggestivsten und spannendsten ausgewählt, ergänzt durch dokumentarische Bilder des zwei Jahre dauernden Making-of und zu einem fulminanten Bildband gebündelt.

Format 31 x 24,5 cm
Hochwertiger Festeinband 
184 Seiten mit über 430 Fotografien in Farbe
Mit Texten von Joachim Grafen und Marios Joannou Elia in Deutsch und Englisch
Mit einem Vorwort von Jutta Benz

ISBN 978-3-941001-12-1 

48.00 EUR