Mannheim und seine Bauten Band 4: Verkehr, Industrie, Gesundheit und Sport

Stadtarchiv Mannheim (Hg.)

Das Stadtarchiv Mannheim – Institut für Stadtgeschichte und das Mannheimer Architektur- und Bauarchiv e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht, das 1906 erschienene Standardwerk „Mannheim und seine Bauten” bis zum 400. Stadtjubiläum im Jahr 2007 fortzuschreiben.

Im vierten Band werden Gebäude für Verkehr, Industrie, Gesundheit und Sport vorgestellt. Das Spektrum der in Wort und Bild dokumentierten Bauten umfasst unter anderem Brücken, Bahnhöfe und Hafenanlagen, Fabriken, Wasser-, Gas- und Elektrizitätswerke, Bunker und Kasernen, Krankenhäuser, Turnhallen, Schwimmbäder und Stadionbauten. Den Schwerpunkt bilden die Bereiche Verkehr und Industrie, einschließlich der Versorgungseinrichtungen. Auch die Errungenschaften des 19. Jahrhunderts, die in vielfältiger Weise spätere Entwicklungen prägten, werden berücksichtigt.

Die beigefügte DVD lässt mit einem seltenen historischen Filmdokument den Bau der Friedrich-Ebert-Brücke in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts lebendig werden.

Format 21,5 x 30 cm
Festeinband
176 Seiten mit ca. 280 Abbildungen
Mit Texten in Deutsch
Inklusive DVD mit historischem Filmdokument

ISBN 978-3-923003-87-7

38.00 EUR