Heimat – Zuhause im schönsten Stadion der Welt

Reinaldo Coddou H. / Jan-Henrik Gruszecki

„Keine Frage“, antworten Reinaldo Coddou H. und Jan Henrik Gruszecki auf die Frage, welches denn das herausragende Motiv in ihrem neuen Bildband Heimat ist. „Die Aufnahmen von der Südtribüne des Stadions“, sagt Coddou. „Die habe ich senkrecht von der Dachreling – die sie in Dortmund übrigens ‚Catwalk‘ nennen – geschossen. Das war großartig, zugleich auch ein wenig beängstigend, weil ich nicht schwindelfrei bin. Und als die BVB-Fans unten auf der ‚Süd‘ dann angefangen haben zu hüpfen, habe ich hoch oben zwischen Kabeln, Scheinwerfern und W-Lan-Routern fürchterlich mitgewackelt.“ Natürlich untertreibt Coddou wieder einmal maßlos. Denn Heimat ist weit mehr als nur der offenbarende Einblick ins Herz der Südtribüne. Tatsächlich ist den Beiden mit diesem Bildband Einzigartiges gelungen: Nie ist jemand dem Phänomen dieses Stadions näher gekommen als Coddou mit seinem Aufnahmen, die die Arena in all ihren Facetten zeigt: leer, voll. Vor dem Spiel, danach. Von ganz tief drinnen und ganz weit weg. Heimat ist das beste Porträt eines ganz besonderen Stadions. Man fühlt sich „zu Hause im schönsten Stadion der Welt“, wie das BVB-Ikone Nobert Dickel mal so treffend formuliert hat.


Borussia Dortmunds Torhüter Roman Weidenfeller hat nach dem Gewinn der Meisterschaft 2011 auf dem Rasen des Dortmunder Stadions einen Satz gesagt, der auch heute noch gerne zitiert wird: „I think we have a grandios Saison gespielt“. Zum neuen Bildband „Heimat“ kann man den beiden Autoren nur sagen: „It’s a grandios Buch geworden!“
Anpfiff

Coddou scheint sich zur Lebensaufgabe gemacht zu haben, Stadien begreifbar zu machen als das, was sie sind: Tempel des Fußballs, mythische und mystische Sehnsuchtsorte und die Heimat von Spielern und Fans.
Süddeutsche.de

Die Vielfalt der verblüffenden Perspektiven und überraschenden Details ist bewundernswert.
kicker

Jeder der schon einmal ein Spiel in der Dortmunder Arena gesehen hat, wird bestimmt sofort von Erinnerungen eingeholt. Toll gemacht.
Ruhrbarone.de

Format 25 x 33 cm
Festeinband mit Fadenheftung 
304 Seiten mit über 240 Fotografien in Farbe und Schwarz-Weiß
Mit ausführlichen Texten

34.80 EUR