Eisige Welten

Michael Martin

Wüsten – das sind auch die Eiswüsten an den Polen der Erde. Fünf Jahre war Michael Martin, Idol aller Abenteurer, wortwörtlich zwischen den Polen unterwegs – auf einer Strecke, die viermal um den Globus reicht. Er schlief in den Zelten von Eskimos, reiste mit Schlittenhunden, erlebte Temperaturen von plus bis minus 50° Celsius und erkundete mit Geografen- und Fotografenblick Sand- und Eiswüsten. Blendendes Weiß, unendliche Weiten, schroffe Eismassive und eine große Kargheit bei lebensfeindlicher Kälte bringen, durch den Sucher von Michael Martin betrachtet, Bilder von einmaliger Schönheit hervor, die wir in diesem Kalender zeigen dürfen.

Gregor International Calendar Award 2016 in Silber

Format 115 x 48 cm 

13 Photographien in Farbe

Internationales, immerwährendes Kalendarium

Mit einem Textblatt

Robuste Versandverpackung

Dieser Kalender wird in aufwendiger Handarbeit verarbeitet und in einer limitierten Auflage von 999 Stück gedruckt. 

ISBN 978-3-89823-489-4

100.00 EUR

Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht auf die Bilder

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren

Wüsten der Erde | Michael Martin

Der Geograf Michael Martin gilt weltweit als der bedeutendste Wüstenfotograf. Seit vielen…

100.00 EUR

Wüsten der Erde