Zum Hauptinhalt springen
Münchner Hausberge

Münchner Hausberge
Uwe-Carsten Fiebig

Die einzigartigen Ansichten der Bergwelt zwischen Lech und Inn sind in vierjähriger Arbeit entstanden, während dieser Uwe-Carsten Fiebig stets die besten Lichtverhältnisse und klarsten Wetterlagen für eine optimale Sicht gesucht hat. Die Panoramen sind jedes aus einer Bildsequenz von 12 einzelnen Aufnahmen entstanden und zeigen 360°-Ansichten, also eine komplette Rundumsicht des jeweiligen Gipfels, die insbesondere durch das Format (aufgeklappt 100 cm Breite) besonders gut zur Geltung kommen. Durch diesen optimalen Blick erschließen sich dem Betrachter nicht nur eine faszinierende Bergwelt, sondern auch viele unterschiedliche Details, Eindrücke und Stimmungen. Nicht nur für Bergsteiger und Wanderer dürfte dieser Band ein Erlebnis sein – die einnehmenden Aufnahmen dieses einzigartigen Naturschauspiels bilden herrliche Farbkontraste und eine unvergleichliche Weite ab, die dazu animieren, selbst die Münchner Hausberge zu erkunden. Alle Panoramen sind mit ausführlichen Gipfelbezeichnungen versehen.  

Format 50 × 23 cm

· hochwertiger Leineneinband mit Schutzumschlag
· 168 Seiten mit 65 doppelseitigen Panorama-Photographien in Farbe
· mit ausführlichen Texten in Deutsch und Englisch
· in Deutschland gestaltet, gedruckt und gebunden

ISBN: 978-89823-400-9

78,00 Euro inkl. MwSt.

Münchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner HausbergeMünchner Hausberge