Zum Hauptinhalt springen
Frankfurt

Frankfurt
Mateo Hamann

Die Frankfurter Hochhäuser sind millionenfach fotografiert worden. Von Amateuren. Oft genug auch von Profis. Man glaubt, jedes Haus aus jeder Perspektive zu kennen. Bei jedem Wetter. Und dann kommt ein junger Mann daher und zeigt die Türme ganz neu. Sie sind in ein anderes Licht getaucht als sonst, etwas Melancholisches und zugleich Malerisches liegt über ihnen, etwas Vergängliches, das im reizvollen Kontrast steht zur präpotenten Präsenz dieser Symbole wirtschaftlichen Selbstbewusstseins. 

Format 33 × 25 cm

·  Festeinband mit Fadenheftung
·  216 Seiten mit 188 Fotografien in Farbe
·  mit einem einleitenden Text von Matthias Alexander
·  in Deutschland gestaltet, gedruckt und gebunden

ISBN: 978-3-89823-560-0

49,80 Euro inkl. MwSt.

FrankfurtFrankfurtFrankfurtFrankfurtFrankfurtFrankfurtFrankfurtFrankfurt