Zum Hauptinhalt springen
Die Alpen im Panorama

Die Alpen im Panorama
Rudolf Rother

Rudolf Rother ist für viele Bergsteiger und Alpinisten eine Koryphäe, denn er übernahm Ende der 1950er Jahre nicht nur den gleichnamigen Bergverlag seines Vaters, sondern ist selbst passionierter Bergsteiger. Über 30 Jahre hinweg bestieg er jedes Wochenende nahezu alle Gipfel der Alpen. Stets im Gepäck seine Kamera, mit der er unverwechselbare Panoramen der schönsten Gebirgszüge schuf: überwältigende Anblicke endloser Bergketten und tiefer Täler in einer besonderen Lichtstimmung, die die Erhabenheit und Ruhe der alpinen Welt spürbar macht. Dokumente unwiederbringlicher Alpengeschichte – die Berge in einer atemberaubenden Schönheit, wie wir sie heute leider so nie wieder sehen werden.

ausgezeichnet mit dem Gregor International Calendar Award in Gold und dem DDC Award

Format 115 × 48 cm

·  Spiralbindung mit zwei Aufhängebügeln
·  mit 13 Fotografien in Farbe
·  immerwährendes Kalendarium
·  mit einem ausführlichen Textblatt
·  hochwertiger, robuster Versandschuber
·  in Deutschland gestaltet, gedruckt und in Handarbeit gebunden

ISBN: 978-3-89823-572-3

100,00 Euro inkl. MwSt.

Die Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im PanoramaDie Alpen im Panorama