Zum Hauptinhalt springen
Great Landscapes Infinity

Great Landscapes Infinity
Helmut Hirler

Die Infrarotfotografie macht es möglich, dass wir Landschaftsaufnahmen von irritierender, geradezu plastischer Schönheit bekommen – vor allem, wenn der Mann hinter der Kamera Helmut Hirler ist. Von Europa über Asien und Südamerika bis in die USA hat er seine analoge Panorama-Kamera dort aufgestellt, wo der Titel „Great Landscapes“ fast noch untertrieben wirkt: Orte absoluter Einsamkeit, deren Intensität Helmut Hirler durch seine Fotografien hindurchscheinen lässt. Seine Aufnahmen bestechen durch ihre dramatischen Schwarz-Weiß-Kompositionen, deren Wirkung durch die spezielle Drucktechnik im Duoton-Verfahren noch verstärkt wird. 

ausgezeichnet mit dem gregor international calendar award in Gold, gregor photo calendar award, reddot Design Award und einer Nominierung für den Designpreis der BRD

Format 160 × 55 cm

·  Spiralbindung mit zwei Aufhängebügeln
·  mit 13 Fotografien in Duotone
·  immerwährendes Kalendarium
·  mit einem ausführlichen Textblatt
·  hochwertiger, robuster Versandschuber
·  in Deutschland gestaltet, gedruckt und in Handarbeit gebunden

ISBN: 978-3-89823-583-9

168,00 Euro inkl. MwSt.

Great Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes InfinityGreat Landscapes Infinity