Zum Hauptinhalt springen
Von Gipfel zu Gipfel

Von Gipfel zu Gipfel
Rudolf Rother

Rudolf Rother ist für viele Bergsteiger und Alpinisten eine Koryphäe, denn der gebürtige Münchner übernahm Ende der 50er Jahre nicht nur den gleichnamigen berühmten Bergverlag seines Vaters, sondern ist selbst passionierter Bergsteiger und Fotograf. Über 30 Jahre hinweg stieg er Wochenende für Wochenende mit seiner Kamera auf die schönsten Gipfel und schuf so ein einmaliges Porträt der gesamten Alpen. Für seine grandiosen Aufnahmen ist das Panorama-Format wie geschaffen, denn der Betrachter taucht ein in den überwältigenden Anblick endloser Bergketten und tiefer Täler, erlebt besondere Lichtstimmungen und bekommt ein Gefühl für die Erhabenheit und Ruhe der alpinen Welt. Von Gipfel zu Gipfel präsentiert nicht nur das fotografische Lebenswerk Rudolf Rothers, mit bisher unveröffentlichten Aufnahmen im Großformat und vielen ausklappbaren Fototafeln mit einer Größe von bis zu 120 Zentimetern, sondern verdeutlicht dem Betrachter auch die unwiederbringlich fortschreitende Veränderung der Alpen durch den Klimawandel in den vergangenen Jahrzehnten. 

Format 30 × 26 cm

· Festeinband mit Fadenheftung
· 348 Seiten mit ca. 120 Fotografien in Farbe und Schwarz-Weiß 
· mit ausführlichen Texten von Fritz Hartranft
· in Deutschland gestaltet, gedruckt und gebunden

ISBN: 978-3-89823-478-8

48,00 Euro inkl. MwSt.

Von Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu GipfelVon Gipfel zu Gipfel