Zum Hauptinhalt springen
Bhutan

Bhutan
Harald N. Nestroy

Der Diplomat und Fotograf Harald N. Nestroy ist seit 1987 über 20 Mal in das südasiatische Königreich zwischen Indien und Tibet im Herzen des Himalaja gereist. In den ersten zwei Jahrzehnten seiner Bhutan-Reisen war der dortige Tourismus zahlenmäßig über strikte Jahresquoten noch stark beschränkt; aufgrund seiner humanitären Projekte durfte Nestroy jedoch selbst die entlegensten Gegenden dieses faszinierenden asiatischen Berglandes besuchen. In seinen Fotografien fängt Nestroy die weitgehend unberührte Natur, die einmaligen Gebirgslandschaften mit ihren über 7000 m hohen Eisriesen, die weiten Wälder und Täler mit ihren winzigen anheimelnden Dörfern ein. Porträts von Bhutanern aller Gesellschaftsschichten, vom Königshaus über Bauern bis zum rot gewandeten Mönch, sowie Aufnahmen der einmaligen bhutanischen traditionellen Architektur der mit zahlreichen Symbolen geschmückten Bauernhäuser, der imposanten Burgen, Klöster und Tempel werden ausführlich vorgestellt. Umfangreiche und informative Texte zu Geschichte und Kultur erklären die politischen Entwicklungen und die Grundlagen der spirituell-religiösen Welt Bhutans.

Format 40 × 30 cm

· hochwertiger Leineneinband mit Fadenheftung und Schutzumschlag
· 192 Seiten mit ca. 100 Fotografien in Farbe
· mit ausführlichen Texten in Deutsch und Englisch
· in Deutschland gestaltet, gedruckt und gebunden

ISBN: 978-3-89823-548-8

58,00 Euro inkl. MwSt.

BhutanBhutanBhutanBhutanBhutanBhutanBhutanBhutan